Heine: Im wunderschönen Monat Mai – Analyse

Im wunderschönen Monat Mai…

Text

http://www.staff.uni-mainz.de/pommeren/Gedichte/BdL/Lyr-01.html

http://freiburger-anthologie.ub.uni-freiburg.de/fa/fa.pl?cmd=gedichte&sub=show&noheader=1&add=&id=1194

http://de.wikisource.org/wiki/Im_wundersch%C3%B6nen_Monat_Mai

Das Gedicht ist die Nr. 1 in „Lyrisches Intermezzo“, 1823 erstmals veröffentlicht, 1827 im „Buch der Lieder“ erneut gedruckt und 1840 von Robert Schumann im Zyklus „Dichterliebe“ vertont worden.

Auch wenn der Prolog des Lyrischen Intermezzos ein desillusionierendes Signal setzt und auf die Produktion romantischer Dichtung „In dem düstern Poetenstübchen“ (V. 42) hinweist, ist das Gedicht Nr. 1 ungebrochen „romantisch“. Zweimal setzt der Ich-Sprecher „Im wunderschönen Monat Mai“ an (V. 1, 5). Es folgt jeweils eine attributive Zeitangabe, passend zum Mai: Knospen sprangen, Vögel sangen. Darauf folgen zwei Sätze, in denen das Wirken des Mai im Ich beschrieben wird, beginnend mit „Da“ (V. 3, 7): Da ist die Liebe aufgegangen, da habe ich sie ihr gestanden.

Die beiden Strophen sind also streng parallel gebaut und weisen die sachliche Folge ‚Liebe entsteht – Liebe wird gestanden’ auf. Die Pronomina „ich“ und „sie“ sind völlig unbestimmt und daher geeignet, den Leser in dieses Maiereignis hineinzuziehen. Die Verse sind jambisch mit vier (V. 1, 5) bzw. drei Hebungen und männlicher (V. 1, 5) bzw. weiblicher Kadenz. Es reimen sich jeweils die Verse 2/4, was auch dem Satzbau entspricht: Zeitangabe Mai (V. 1 f., V. 5 f.), gefolgt vom Hauptsatz. Die Reime sind alle gleich (-angen). In der 1. Strophe kommt noch die Analogie der beiden Bilder hinzu: Die Knospen sprangen auf, die Liebe ist aufgegangen; auch in der 2. Strophe sind die Vorgänge analog: Vögel singen / Liebe gestehen, doch wird dieser Doppelvorgang nicht mehr in den beiden Reimversen verdichtet, sondern in V. 7 f. über den ganzen Satz verteilt – ein kleiner Schönheitsfehler, den Heine vermutlich zu beheben versucht hat. Wenn man dagegen, was durchaus möglich ist, den ganzen Satz V. 3 f. und V. 7 f. als Pendant zu V. 2 bzw. V. 6 liest, dann ist das Gedicht formal glatt abgerundet.

Dieses einfache, raffiniert naive Liebesgedicht erfreut sich bis heute größter Beliebtheit, wie ein Blick ins Netz zeigt. Seinen Stellenwert im Werk Heines findet es, wenn man es mit den romantikkritischen Gedichten wie „Aus alten Märchen winkt es“ oder dem Prolog zusammen liest.

Vortrag

http://www.youtube.com/watch?v=fum2kaJeRnY (Cornelia Leitz-Kühn)

http://www.youtube.com/watch?v=T1uvwdp1EYc (Fritz Stavenhagen)

http://www.youtube.com/watch?v=oc65SNvXanA (Ole Irenäus Wieröd)

http://www.youtube.com/watch?v=V8ZT0f2ROAc (Patrick B.)

http://www.youtube.com/watch?v=uuonofScag8 (?, mit Vertonung Zabransky)

http://www.youtube.com/watch?v=cGO6wyHFClo (Schumann: Fritz Wunderlich) = http://www.youtube.com/watch?v=dtHzILluoLI

http://www.youtube.com/watch?v=v1RwbwLggY4 (Schumann: Christine Schäfer)

http://www.youtube.com/watch?v=8nNmoJkjQ9w (Schumann: Jonas Kaufmann)

http://www.youtube.com/watch?v=TxeNSrjOa-A (Schumann: ?)

http://www.youtube.com/watch?v=y390n2B7Klc (Schumann: ?)

http://www.youtube.com/watch?v=ERdcGJM-xSc (Hidy, modern)

Sonstiges

http://www.goethezeitportal.de/wissen/illustrationen/heinrich-heine/buch-der-lieder-in-illustrationen-von-richard-ernst-kepler/buch-der-lieder-illustriert-von-kepler-mai.html (Illustration)

http://publikationen.ub.uni-frankfurt.de/files/11335/ZENCK_Heine_Schumann.pdf (über die Vertonung Heines durch Schumann)

http://www.youtube.com/watch?v=I37GDSDUabg (Klavieraufnahme: Schumann)

http://www.youtube.com/watch?v=nuPBrYZZy3U (Vertonung: Siegfried Zabransky)

http://vimeo.com/63906777 (Film: Heine in Düsseldorf)

About these ads

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 39 Followern an

%d Bloggern gefällt das: