Wörterbücher Deutsch

Ich habe am linken Rand eine neue Kategorie eingerichtet: Wörterbücher Deutsch. Damit sind nicht Wörterbücher des heutigen Deutsch gemeint, sondern Wörterbücher, die zum Verständnis unserer historischen deutschen Literatur (also für den Literaturunterricht) wichtig sind.

  • Adelung: Das historisch-grammatische Wörterbuch von 1793 ist das erste systematische Wörterbuch des Deutschen, unschätzbar für die Zeit um 1800 (also von 1650-1850); ich habe die verbesserte 2. Auflage von 1811 verlinkt.
  • Damen Conversations Lexikon von 1834; das ist kein Wörterbuch, sondern ein Lexikon, aber aufgrund seiner Eigenart ein auch zum Literaturverständnis hilfreiches.
  • Deutsches Wörterbuch der Brüder Grimm; dieses Wb bietet auch Belege für die Sprachgeschichte.
  • DWDS mit Pfeifer: Das DWDS ist ein Wörterbuch des heutigen Deutsch (aus der DDR, was man ganz selten noch merkt), bietet mit dem „Pfeifer“ aber auch Zugriff auf ein etymologisches Wb, also auf die gesamte Wort- und Bedeutungsgeschichte.
  • Listen der Wörterbücher und Lexika leitet zu den umfangreichen Sammlungen auf meiner Seite für den Deutschunterricht.
  • „zeno.org“ ist trickreich zu benutzen: Wenn man dort „Nur in Literatur“ anklickt, kann man die Suchmaske zur Suche nach bestimmten Wörtern in der bei zeno.org gespeicherten Literatur nutzen (also z.B.: Wo taucht „Veilchen“ im 18. Jh. auf?). Leider beziehen sich die bibliografischen Angaben nicht auf das Erscheinungsjahr, sondern auf das Jahr des Drucks der gelisteten Ausgaben – da muss man also wissen oder nachschlagen, wann das Original erschienen ist. Wenn man dagegen „Bibliothek“ anklickt, sucht man zusätzlich in allen dort gelisteten Lexika.
  • Als Wörterbuch kann man auch die Seite http://wordincontext.com/de/ nutzen; dort werden aber deutsche und übersetzte ausländische Autoren mit vollständigen Sätzen nebeneinander gelistet, auch fehlen die bibliografischen Angaben – dafür kann man das betreffende Werk herunterladen. Fazit: nicht ganz sauber. Die Seite kommt nicht in die Link-Liste.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s