Fontane: Gedichte – was gehört in den Kanon?

Ausgangspunkte waren Reich-Ranickis „Kanon“ und die Sammlung der „Freiburger Anthologie“; hinzu kamen die „Epochen der deutschen Lyrik 1830-1900“ und „Der Neue Conrady“. Was von Reich-Ranicki oder der Fr. Anthologie aufgeführt wird und eine zusätzliche Nennung bekommt, gehört nach meinen pragmatischen Kriterien in den Kanon der Gedichte Fontanes. Einzige Ausnahme ist „John Maynard“; diese Ballade ist so stark in der Schule (und im Netz) präsent, dass sie eo ipso in den Kanon gehört. Und so sieht das Ergebnis aus:

Mittag (Am Waldessaume träumt die Föhre)

Ausgang (Immer enger, leise, leise)

Es kribbelt und wibbelt weiter (Die Flut steigt bis an den Ararat)

Aber wir lassen es andere machen (Ein Chinese)

Die Brück’ am Tay (Wann treffen wir drei wieder zusamm?)

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland

An meinem Fünfundsiebzigsten (Hundert Briefe sind angekommen)

Archibald Douglas

Der 6. November 1632

John Maynard

Lebenswege

Meine Gräber

Würd’ es mir fehlen, würd’ ich’s vermissen?

Man könnte aber auch, um den Bestand des Kanons zu definieren, auf Gedichtsammlungen wie http://www.gedichtsuche.de/gedichtliste/items/Fontane,%20Theodor.html oder http://www.thokra.de/html/fontane1.html oder auf diese zurückgreifen: Da liest man ja, was tatsächlich geschätzt wird… oder wenn man sieht bzw. hört, was auf einer Veranstaltung vorgetragen wird…

Hilfsmittel

Es gibt nicht viele Hilfsmittel zum Verständnis der Lyrik Fontanes im Netz – Fontane ist nur mit wenigen Gedichten in der Schule präsent, einige wenige Gedichte werden weithin zitiert, aber von der Fontaneforschung sieht man nicht viel im Netz. Vielleicht helfen ein paar Links gelegentlich weiter:

http://www.fontane-gesellschaft.de/

http://www.zeno.org/Literatur/M/Fontane,+Theodor (Fontane: Werke)

http://www.neuruppin.de/fileadmin/dateien/Kultur/Kultur_Downloads/Fontane_-_Chronik.pdf (Chronik: Fontane)

http://de.wikipedia.org/wiki/Theodor_Fontane

http://www.deutsche-biographie.de/sfz16641.html (Biografie Fontanes von Kurt Schreinert, NDB 5, S. 289 ff.)

http://www.xlibris.de/Autoren/Fontane/Werke/Lyrik+in+Auswahl?page=0%2C1 (zur Lyrik Fontanes)

http://www.archive.org/stream/dieballadendicht00rhynuoft/dieballadendicht00rhynuoft_djvu.txt  (Hans Rhyn: Die Balladendichtung Theodor Fontanes)

http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/volltexte/2006/2585/pdf/FleigBilderFontanes.pdf (Horst Fleig: Bilder Fontanes gegen den Tod)

http://edoc.hu-berlin.de/humboldt-vl/de-bruyn-guenter/PDF/Bruyn.pdf (Altersbetrachtungen über den alten Fontane, 2. Hälfte der Datei)

https://peter-hug.ch/lexikon/home (die zeitgenössischen Lexika Meyers und Brockhaus)

http://www.heinrichdetering.de/content/uploads/realismus-08.pdf (Realismus in der deutschen Literatur – v.a. Fontane)

http://www.youtube.com/watch?v=xNfC3SiyzFM(vier Folgen: Lyrik Fontanes, von Lutz Görner gesprochen)

http://www.youtube.com/watch?v=cuKXclyVBY0

http://www.youtube.com/watch?v=kukc4-kRM0s

http://www.youtube.com/watch?v=pDT6ad-v0_Q

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s