Morgenstern: Galgenkindes Wiegenlied

Schlaf, Kindlein, schlaf…

Text: http://christian-morgenstern.de/dcma/index.php?title=Wiegenlied

http://de.wikisource.org/wiki/Galgenkindes_Wiegenlied

http://bubblewrench.tumblr.com/post/48028266775/visual-poetry-galgenkindes-wiegenlied-by

Ein bisschen irritierend war bei der Suche, dass neben dem geläufigen Titel auch der bloße Name „Wiegenlied“ als Überschrift fungiert.

Das Gedicht knüpft an das bekannte Kinderlied „Schlaf, Kindlein, schlaf“ (aus: Des Knaben Wunderhorn) an, welches wir im Rheinland natürlich als „Schlaf, Kindchen, schlaf“ kennen. Das Schaf dieses Liedes wird in die Moderne gestellt: Es ist aus Wasserdampf (physikalisch, V. 4) „und kämpft wie wir den Lebenskampf“ (V. 5) – ein Bruch mit aller Mondpoesie und Wolkenlyrik.

Im Folgenden wird vom Geschick dieses Schafs berichtet: Die Sonne frisst das Schaf (2. Str.), indem die Wolke verdampft, weshalb das Schaf „fort“ ist (V. 12). Damit lenkt der Sprecher wieder in die poetische Sprachebene zurück, indem der Mond als Hüter des Schafs und die Sonne als seine Frau auftreten, wobei sie sich allerdings ganz unpoetisch verhalten: Der Mond schimpft, die Frau Sonne läuft ihm deshalb weg, „das Schaf im Leib“ (V. 14 – sie hat es ja „gefressen“). Gegen die physikalische Logik hält der Sprecher hier an der biologischen Logik fest: Was man gefressen hat, hat man im Leib.

Der Reiz dieses Märchen besteht darin,

·      dass ein bekanntes Kinderlied parodierend aufgegriffen wird,

·      dass die Sprache der Physik sich mit der der Poesie überschneidet,

·      dass so das Lied in „die Moderne“ gestellt wird,

·      dass der Sprecher zum Schluss wieder eine Wendung zur poetischen Anschauung vollzieht

·      und dabei noch mit der biologischen Logik des Fressens operiert.

Vgl. Morgenstern: „Träum, Kindlein, träum“ http://christian-morgenstern.de/dcma/index.php?title=Tr%C3%A4um,_Kindlein,_tr%C3%A4um_%28o._T.%29

Schlaf’, Kindlein, schlaf’: http://de.wikipedia.org/wiki/Schlaf,_Kindlein,_schlaf

http://www.lieder-archiv.de/schlaf_kindlein_schlaf-notenblatt_300706.html