Lasker-Schüler: Weltende – Analyse

Es ist ein Weinen in der Welt…

Text

http://www.gerald.huehner.org/ptuj/welt1_8.pdf

http://www.kj-skrodzki.de/Dokumente/Text_015.htm (mit wichtigen Erläuterungen zum Verständnis)

http://www.richard-dehmel.de/rdehmel/zeitgenossen/lasker-schueler.html (mit analytischen Eindrücken)

http://www.literaturwelt.com/werke/lasker-schueler/weltende.html

Zuerst wurde das Gedicht 1903 in der von Hans Benzmann im Leipziger Reclam Verlag herausgegebenen Anthologie »Moderne Deutsche Lyrik« veröffentlicht, 1905 nahm Else Lasker-Schüler »Weltende« in ihr zweites Gedichtbuch »Der siebente Tag« auf, das im »Verlag des Vereins für Kunst« erschien. […] Ein Gedicht wie »Weltende«, das sich häufig in Anthologien des Expressionismus findet, ist nicht nur Jahre früher entstanden, ihm fehlt vor allem das antibürgerliche Pathos expressionistischer Lyrik. Das »Weltende«, von dem Else Lasker-Schüler in ihrem Gedicht spricht, ist nicht ein historisches – etwa das Ende der bürgerlichen Kunstepoche –, in ihm manifestiert sich vielmehr eine menschliche Grundbefindlichkeit, die sie in zeit- und raumlos wirkenden Versen zum Ausdruck bringt.“ (Karl Jürgen Skrodzki, s.o.)

Da eine gute Analyse vorliegt (s.u.), brauche ich hier nur noch einmal auf den Aufbau des Gedichtes hinzuweisen: Es spricht ein lyrisches Ich zu einem Du; es beschreibt eine Welt-Situation der völligen Verlassenheit und Todesnähe (V. 1-4, 6 f., 9 f.). Aus dieser verzweifelten Situation heraus richtet es zwei Aufforderungen an das Du: sich gemeinsam näher zu verbergen (V. 5), sich tief zu küssen (V. 8). Die schwer verständliche Wendung „uns näher verbergen“ (V. 5) lese ich so: „uns einander näher verbergen“, was dann eine Vorstufe des tiefen Küssens ist. – Das lyrische Ich setzt also der verzweifelten Welt-Situation den Versuch entgegen, sie durch größte menschliche Nähe erträglicher zu machen. Ob dieser Versuch gelingen wird, bleibt offen.

http://www.klausuren.de/inhalt/kategorie/deutsch-1/interpretation-weltende-else-lasker-schueler.html (viele gute Beobachtungen!)

http://prezi.com/krayw1r6cthq/weltende-von-else-lasker-schuler/ (Stichworte, technisch ganz nett)

http://lehrerrichert.files.wordpress.com/2010/02/els-weltende.pdf (Stichworte)

Vortrag

http://www.youtube.com/watch?v=jImyffcFTKk (F. Stavenhagen)

http://www.deutschelyrik.de/index.php/weltende.html (F. Stavenhagen, mit Text)

http://www.rezitator.de/gdt/572/ (Lutz Görner)

http://www.youtube.com/watch?v=Xu1Be1NVUlo (gesungen: Sonja Kraushofer)

Sonstiges

http://www.youtube.com/watch?v=pLsIcRxTfuQ (Projekt Schüler)

http://www.themen-der-zeit.de/content/Else_Lasker-Schueler.255.0.html (Biografie)

http://www.planetlyrik.de/else-lasker-schuler-ich-suche-allerlanden-eine-stadt/2013/07/ (dito)

http://michaelansel.userweb.mwn.de/dateien/liebesgedichteexpressionismus.pdf (Expressionismus: Liebesgedichte – zum Vergleich)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s