Das Rübchen – ein russisches Märchen

Das Rübchen

 

Großvater hat ein Rübchen in die Erde gesteckt und spricht zu ihm:

»Wachse, mein Rübchen, wachse, werde süß!
Wachse, mein Rübchen, wachse, werde fest!«

Das Rübchen ist herangewachsen: süß, fest und groß – riesengroß.

Großvater geht in den Garten, um die Rübe zu ernten:

Er zieht und zieht – kann sie aber nicht herausziehen.

Da ruft der Großvater die Großmutter.

Die Oma fasst den Opa an,
Der Opa fasst die Rübe an.

Sie ziehen und ziehen – und können sie nicht herausziehen.

Da ruft die Großmutter die Enkelin.

Das Mädchen fasst die Oma an,
Die Oma fasst den Opa an,
Der Opa fasst die Rübe an.

Sie ziehen und ziehen – und können sie nicht herausziehen.

Da ruft das Enkelkind das Hündchen.

Das Hündchen fasst dass Mädchen an,
Das Mädchen fasst die Oma an,
Die Oma fasst den Opa an,
Der Opa fasst die Rübe an.

Sie ziehen und ziehen – und können sie nicht herausziehen.

Da ruft das Hündchen das Kätzchen.

Das Kätzchen fasst das Hündchen an,
Das Hündchen fasst das Mädchen an,
Das Mädchen fasst die Oma an,
Die Oma fasst den Opa an,
Der Opa fasst die Rübe an.

Sie ziehen und ziehen – und können sie nicht herausziehen.

Da ruft das Kätzchen das Mäuslein.

Das Mäuslein fasst das Kätzchen an,
Das Kätzchen fasst das Hündchen an,
Das Hündchen fasst das Mädchen an,
Das Mädchen fasst die Oma an,
Die Oma fasst den Opa an,
Der Opa fasst die Rübe an.

Sie ziehen und ziehen
… und haben die Rübe gemeinsam dann herausgezogen.

(nach http://www.hekaya.de/maerchen/das-ruebchen–europa_81.html Das Rübchen

http://www.maerchen-sammlung.de/Russische-Maerchen_16/Die-Ruebe_431.html Die Rübe)

Vgl.

http://www.grimmstories.com/de/grimm_maerchen/die_ruebe (Grimm: Die Rübe, schöner Schwank für ältere Kinder – Kl. 5/6)

http://www.maerchen.com/grimm2/die-ruebe.php dito

http://www.1000-maerchen.de/fairyTale/940-die-ruebe.htm (1857, mit versöhnlichem Schluss)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s