Maren von Klitzing: Die Zauberprüfung – Märchen

Man findet das Märchen unter http://www.familie.de/kind/maerchen-geschichten/z/vorlesegeschichte-zauberpruefung-ab-4-jahre-762336.html; auf der homepage http://www.familie.de/kind/maerchen-geschichten-576161.html hat man Zugang zu einer ganzen Reihe von Geschichten für Kinder. – Die Pointe des Märchens: Die kleine Fee schafft es nicht, eine Tröte herbeizuzaubern; stattdessen zaubert sie eine Kröte, eine Flöte, auf der sie bezaubernd schön spielt, und die Morgenröte, die den Regen vertreibt [vielen Dank, Eve, für den Hinweis!], so dass sie trotzdem Glücksfee werden darf und zum Schluss eine Tröte geschenkt bekommt. – Als Rheinländer spreche ich das ö von Flöte geschlossen, das ö von Tröte offen und viel heller aus – die Geschichte funktioniert also nur in geschriebener Form vollkommen, beim Sprechen hakt es etwas; trotzdem ist die Idee des Verwechselns der öte-Wörter beim Zaubern witzig. – Ich habe gemerkt, dass die Vorschulkinder in Odenkirchen nicht wussten, was eine Tröte ist, deshalb hier das Bild einer Tröte: http://view.stern.de/de/rubriken/menschen/portrait-frau-bunt-troete-fee-ner-troete-original-1496393.html

Auch auf der Seite http://www.kindergarten-homepage.de/lesen.html findet man Märchen und Geschichten für kleine Kinder.

Advertisements

One thought on “Maren von Klitzing: Die Zauberprüfung – Märchen

Kommentare sind geschlossen.