Kästner: Repetition des Gefühls

Repetition des Gefühls

Eines Tages war sie wieder da…

Und sie fände ihn bedeutend blässer.

Als er dann zu ihr hinübersah,
meinte sie, ihr gehe es nicht besser.

[…]

(Lärm im Spiegel, 1929)

Text:

https://issuu.com/klauss41/docs/erich_ka__stner_gedichte (dort S. 13 f.)

http://loveisafourletterwordlove.blogspot.de/2015/03/gedicht-nummer-drei-mein-drittes.html

https://www.youtube.com/watch?v=Ja4UnqOszTg (gesungen)

Wieder ein schönes Gedicht Kästners, das vielleicht nicht für die Schule geeignet ist, weil die Schüler eine solche Repetition des Gefühls vermutlich nicht kennen (können). Oder sollte man es dort trotzdem lesen, um solche Erfahrungen literarisch zu erschließen?

Advertisements