Heinrich Heine: Kanon seiner Gedichte, Hilfsmittel

Ich habe mich wieder ganz pragmatisch an einigen Anthologien orientiert (Reich-Ranicki, Freiburger Anthologie, Epochen der deutschen Lyrik Bd. 7 und 8): Gedichte, die in zwei dieser drei Anthologien genannt werden, gehören in den Kanon von Heines Gedichten; die anderen werden zu den privaten Vorlieben der jeweiligen Herausgeber gezählt. Das ist natürlich ein anfechtbares Verfahren, aber ein einfaches, welches zu klaren Entscheidungen führt. Wenn das Jahr der Entstehung angegeben ist, halte ich mich an die Freiburger Anthologie mit ihren oft recht vagen Angaben; für das Jahr der Veröffentlichung beziehe ich mich auf die Epochen der deutschen Lyrik .

Die Grenadiere (Nach Frankreich zogen zwei Grenadier) 1817-1821 e

Belsatzar (Die Mitternacht zog näher schon) 1817-1821 e

Blamier mich nicht, mein schönes Kind 1822 v

Auf meiner Herzliebsten Äugelein 1823 v

Auf Flügeln des Gesanges 1822-1823 e

Ein Fichtenbaum steht einsam 1822-1823 e

Aus alten Märchen winkt es 1822-1823 e

Im wunderschönen Monat Mai 1822-1823 e

Aus meinen großen Schmerzen 1823 v

Sie saßen und tranken am Teetisch 1822-1823 e

Die Loreley (Ich weiß nicht was soll es bedeuten) 1823-1824 e

Mein Herz, mein Herz ist traurig 1824 v

Wir saßen am Fischerhause 1823-1824 e

Das Meer erglänzte weit hinaus 1823-1824 e

Lied (Du bist wie eine Blume) 1823-1824 e

Du hast Diamanten und Perlen 1826 v

Donna Clara (In dem abendlichen Garten) 1823 e, 1826 v

Fragen 1827 v

Leise zieht durch mein Gemüt 1830 e

Das Fräulein stand am Meere um 1832 e

Ich hatte einst ein schönes Vaterland 1832 e

Wo? (Wo wird einst des Wandermüden) 1828-1844 e

Nachtgedanken (Denk ich an Deutschland in der Nacht) 1843 e

Die schlesischen Weber (Im düstern Auge keine Träne) 1844 e

Der Asra (Täglich ging die wunderschöne) vor 1846 e

Laß die heilgen Parabolen 1854 v

Die Wanderratten (Es gibt zwei Sorten Ratten) 1845-1856 e

Nicht gedacht soll seiner werden! 1845-1856 e

Pfalzgräfin Jutta   vor 1846 e

Schelm von Bergen    vor 1846 e

Gedächtnisfeier (Keine Messe wird man singen)    vor 1851 e

Enfant perdu (Verlorner Posten in dem Freiheitskriege)    vor 1851 e

Hilfsmittel zum Verständnis Heines

http://www.hhp.uni-trier.de/Projekte/HHP/werke (Das Heinrich-Heine-Portal: Leben, Werke, Briefe – kurzum: alles)

Biografie

http://www.deutsche-biographie.de/sfz68461.html (Biografie in NDB)

https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Heine (Biografie in Wikipedia) = http://www.quickiwiki.com/de/Heinrich_Heine (mit timeline bis 2010) =

http://einflussreicheleute.wordpress.com/2012/02/22/heinrich-heine-harry-heine-christian-johann-heinrich-heine-chaime-jaime/ (Biografie, z. T. anders bebildert)

http://www.heinrich-heine.net/zeit.html (kurze Biografie, mit Link zu Killy-Literaturlexikon)

http://www.schuelerlexikon.de/sid/2044f14f17998d6bbd38f2f9711e3646/lexika/literatur/cont/cont0400/cont0497/full.htm (Biografie im Schülerlexikon) =

http://m.schuelerlexikon.de/deu_abi2011/Heinrich_Heine.htm

http://www.grupello.de/dateien/C050.pdf (Biografie aus Heine-Texten)

http://www.ursulahomann.de/IstDieWundeHeineEndgueltigVerheilt/komplett.html (Ursula Homann: Leben, Bücher, Judentum, Wirkung Heines)

www.dom-halle.de/lilac_cms/de/,,dok,display,85/index.html ‎ (Martin Filitz über Leben und Werk des jüdischen Dichters Heine)

http://www.heine-wiki.de/ (Das Heine-Wiki, dazu http://www.heinrich-heine-denkmal.de/: Leben, Leiden, Werk und Hintergrund)

Linksammlungen

http://www.ub.fu-berlin.de/service_neu/internetquellen/fachinformation/germanistik/autoren/autorh/heine.html (FU-Links zu Heine)

http://www.eduserver.de/zeigen_e.html?seite=3992 (Links beim Bildungsserver)

http://www.schulweb.de/de/seiten/zeigen.html?seite=3992 (Heine-Links)

Alte Werke über Heine

http://www.heinrich-heine-denkmal.de/rezeption/ (Heine-Rezeption, darin: http://www.heinrich-heine-denkmal.de/rezeption/bartels.shtml (Adolf Bartels über Heinrich Heine, 1902 bzw. 1909 – erstaunlich klarer Antisemitismus!)

http://archive.org/stream/heinrichheineund00linduoft/heinrichheineund00linduoft_djvu.txt (Otto zur Linde: Heinrich Heine und die deutsche Romantik, 1899)

http://heinrich-heine.com/sche1.htm (Karl Kraus: Heine und die Folgen, 1910) = http://www.uni-due.de/lyriktheorie/texte/1910_kraus.html (hier: gekürzt!)

http://books.google.de/books/about/Heinrich_Heine.html?id=pRMfAAAAMAAJ&redir_esc=y (Heinrich Keiter: Heinrich Heine. Sein Leben, sein Charakter und seine Werke, 1906)

http://www.archive.org/stream/naturgefhlundna00pachgoog/naturgefhlundna00pachgoog_djvu.txt (Alexander Fache: Naturgefühl und Natursymbolik bei Heinrich Heine, 1904?)

http://www.gottfried-august-buerger-molmerswende.de/fischer_volkstuemlich_heine_1905.pdf (W. Fischer: Über die volkstümlichen Elemente in den Gedichten Heines, 1905)

http://www.archive.org/stream/derjungeheineein00beyeuoft/derjungeheineein00beyeuoft_djvu.txt (Paul Beyer: Der junge Heine, 1911)

http://archive.org/stream/heinrichheinesve00puetuoft/heinrichheinesve00puetuoft_djvu.txt (Carl Pützfeld: Heines Verhältnis zur Religion, 1912)

Würdigungen zum 150. Todestag

http://www.literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=9128 (Zwischenzeiten, Zwischenwelten: Heinrich Heines Lachen, 2006)

http://othes.univie.ac.at/1616/1/2008-09-11_9605516.pdf (Heines ‚Hellenentum’. Antike Motive in der Darstellung seines Freiheitsbegriffs)

http://www.schiller-institut.de/seiten/jugendbewegung/projekt_r/alte_freunde_texte/heinrichheine_2006.htm (Heinrich Heine – Feind aller Philister, 2006)

http://www.textuniversum.de/index.php5?topic=zitate&zid=27 (Günter Bachmann, über Heines Weltanschauung, 2006)

http://www.bpb.de/apuz/29965/editorial (Sonderheft APuZ über Heine)

http://www.bfg-bayern.de/ethik/download/Heine.pdf (über Heine, 2006, mit vielen Heine-Texten)

ftp://s208.math.msu.su/304000/6577cb15a0bdac3927d4ab88779b363c (Reading Heinrich Heine, 2006)

http://library.fes.de/pdf-files/kmh/04333.pdf (Jan-Christoph Hauschild über Heine, 2006)

http://www.wsws.org/de/articles/2006/02/hei1-f24.html und http://www.wsws.org/de/articles/2006/02/hei2-f25.html (im wsws, 2006)

Neuere Arbeiten über Heine

http://opus.kobv.de/tuberlin/volltexte/2008/1915/pdf/hasdorf_kerstin.pdf (Lyrik als politische Meinungsäußerung, Beispiel Walthers von der Vogelweide und Heines)

http://dspace.wul.waseda.ac.jp/dspace/bitstream/2065/30631/1/WasedaBlatter_03_00_008_FOHRMANN.pdf (Jürgen Fohrmann: Heinrich Heines Begründung einer neuen literarischen Form)

http://www.zeit.de/1997/06/heinelie.txt.19970131.xml/seite-1 (Elke Schmitter, über Heines Liebes-Poesie, 1997)

http://www.bpb.de/apuz/29970/erfinder-der-modernen-liebe-essay (Elke Schmitter über H.H. als Erfinder der modernen Liebe)

http://www.ursulahomann.de/HeinrichHeinesReligionsgespraecheSindAktuellerDennJe/inhalt.html (U. Homann: Heines Religionsgespräche)

http://www.presse.uni-augsburg.de/publikationen/unireden/unireden_pdfs/UR_34_Hartmann1998_Heine.pdf (Heine: Augsburger Universitätsrede 1997)

http://arsfemina.de/content/heine-wem-geh%C3%B6rt-er (Golo Mann: Heine, wem gehört er? 1972)

http://www.schandfleck.ch/textkritik/nachmittag_mit_heine.html (Verriss des Zyklus „Die Heimkehr“)

Werke Heines

http://www.heinrich-heine.net/haupt.htm Heinrich-Heine-Net (Leben und Werke)

http://www.heinrich-heine.net/abisz.htm (Heine: Werke und Gedichte, alphabetisch)

http://www.zeno.org/Literatur/M/Heine,+Heinrich/Gedichte (Heine: Werke, Gedichte)

http://www.digbib.org/Heinrich_Heine_1797/  (Heine: Werke, Gedichte)

http://www.pinselpark.org/literatur/h/heine/index.html (dito)

http://www.liberley.it/h/heine_h.htm (Texte im Internet)

http://www.textlog.de/heinrich-heine.html (Buch der Lieder; Romanzero)

http://www.staff.uni-mainz.de/pommeren/Gedichte/ (Sämtliche Gedichte)

http://www.liberley.it/h/heine/nachlese.htm (Nachgelesene Gedichte)

http://www.sternenfall.de/wb–Heine.html (Wörterbuch: Heine, aus 28 Gedichten)

Sonstiges

http://mp3hamster.net/muz/heinrich%20heine#.UZNccCskYvU (viele Heine-Gedichte vorgetragen)

http://www.deutschelyrik.de/index.php/heine.html Heine, gesprochen von Fritz Stavenhagen

http://www.buhv.de/download/beispielseite/43-0302-b.pdf (Unterrichtseinheit: Heine)

http://www.goethezeitportal.de/wissen/illustrationen/heinrich-heine/buch-der-lieder-in-illustrationen-von-edmund-bruening.html (Illustrationen: Edmund Brüning)

http://www.goethezeitportal.de/wissen/illustrationen/heinrich-heine/buch-der-lieder-in-illustrationen-von-richard-ernst-kepler.html (Illustrationen: Richard E. Kepler)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s